Haarzell-Leukämie-Hilfe e.V.

 

18. Tagung der Haarzell-Leukämie-Hilfe e.V.

vom 27. Mai 2010 - 30. Mai 2010 in Goslar

Freitag, 27.Mai 2010
Wie in jedem Jahr treffen sich die schon angereisten Teilnehmer der Tagung am Freitag zum Kennenlernen und zu einem ersten Erfahrungsaustausch. Dabei versammelten sich alle zu einer Stadtführung durch das sehenswerte Goslar und anschließend im "Brauhaus" wurden bei Kaffee und Kuchen Informationen und Erlebnisse ausgetauscht.

Samstag, 29. Mai 2010
Wie in jedem Jahr wurde nach der Registrierung der Teilnehmer unsere jährliche Mitgliederversammlung durchgeführt.

Frau Eble trug Ihren letzten Vorstandsbericht vor, da Sie aus gesundheitlichen Gründen für das Amt nicht mehr zur Verfügung stehen kann.

Nach dem üblichen Verlauf der Mitgliederversammlung und der Wahl des neuen Vorstands begann unsere Tagung mit den Erfahrungsberichten der Patienten.

Die Runde der Angehörigen traf sich wie in jedem Jahr in einem separaten Raum zum Informationsaustausch.

Gegen 16 Uhr begann Herr Prof. Dr. Rummel seinen Vortrag über die laufenden Studien mit LITAK und beantwortet die Fragen der Teilnehmer.

Die Pausen zwischen den einzelnen Veranstaltungsblöcken wurden von den Patienten und Angehörigen individuellen Erfahrungs- und Informationsaustausch genutzt.

Dieser wurde auch im "Niedersächsischen Hof" beim gemeinsamen Abendessen fortgeführt.


Sonntag, 30. Mai 2010
Am Sonntag hielt Herr Prof. Wörmann einen Vortrag über:
  - Neues in der Haarzell-Leukämie
  - Grippeimpfung und
  - Schwerbehinderung.

Danach beantwortete er die Fragen der Anwesenden und berichtet über seine neue Tätigkeit bei der DGHO. Er teilte uns mit, dass Spezialisten in Kürze eine "Leitlinie zu Behandlung der Haarzell-Leukämie" als Empfehlung für Ärzte (Ärzteversion) erarbeitet werden. Eine Ausgabe für Patienten in verständlicher Form (Patientenversion) soll unter Mitarbeit der Haarzell-Leukämie-Hilfe erarbeitet werden.

Um ca. 12:00 Uhr endete die Veranstaltung und die 115 Teilnehmer der 18. Tagung 2010 traten die Heimreise an.


Die Patientenversion der "Leitlinie zu Behandlung der Haarzell-Leukämie" finden Sie unter "Was ist HZL" auf dieser Homepage.

Die Zusammenfassungen der Referate finden Sie unter "Über die Krankheit/Vorträge" auf dieser Homepage.

Die 19. Tagung der Haarzell-Leukämie-Hilfe e.V.

findet vom 27. Mai 2011 - 29. Mai 2011 in Goslar statt