Haarzell-Leukämie-Hilfe e.V.

 

Unsere Ziele und Aktivitäten


  • Wir stärken die Kompetenz und Eigenverantwortung der Betroffenen, d. h. der Patienten und Angehörigen

  • Wir informieren Neubetroffene (Patienten und Angehörige) über die Erkrankung und versuchen Ängste abzubauen

  • Wir stellen Kontakte zu anderen Betroffenen her und verweisen auf Spezialisten, Kliniken und weitere Informationsmöglichkeiten rund um die Krankheit

  • Wir bemühen uns um aktuelle Informationen, verfolgen neue Therapieansätze und laufende Studien

  • Wir veranstalten einmal jährlich in Goslar an einem Wochenende eine Tagung für Patienten und Angehörige mit Spezialisten für Haarzell-Leukämie. Dort findet immer ein reger Erfahrungsaustausch der Patienten hinsichtlich Therapien und Nebenwirkungen statt. Wir pflegen auch einen Gesprächkreis für Angehörige

  • Wir organisieren zweimal im Jahr ein Seminar zum Umgang mit der Krankheit für Angehörige und Patienten in der Tagungsstätte "Kloster Drübeck“ im Harzvorland.

  • Wir geben eigene Informationsmaterialien (z.B. Mitgliederzeitung, Patienten-broschüre) heraus.

  • Wir versuchen durch unsere Öffentlichkeitsarbeit, viele Haarzell-Leukämie-Patienten und Ihre Angehörigen zu erreichen und das Wissen über diese seltene Krankheit auch bei Ärzten und Kliniken zu verbessern







unsere Ziele
und Aktivitäten
unsere Entwicklung
Der Vorstand
Tagungen
ab 2010
Archiv der
Jahrestreffen
1998 bis 2009
unsere Satzung
Beitrittserklärung