Haarzell-Leukämie-Hilfe e.V.

 

Aktuelles


November 2017

... der Forschung helfen !

Grundlagenforschung an der Haarzelle

Das Institut für Zellbiologie (IFZ) (Tumorforschung) am Universitätsklinikum Essen
bittet um die Mithilfe von HZL Patienten.
... hier mehr dazu ...


Mai 2016

Pressemitteilung :

Wissenschaftliches Symposium und Patiententag für Haarzell-Leukämie in Heidelberg, 20. bis 21. Mai 2016

Pressemitteilung des Universitätsklinikum Heidelberg


November 2015

Informationen über eine neue Studie zur rezidivierten oder refraktären Haarzellenleukämie

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir in Gießen die Möglichkeit haben, Patienten mit refraktärer oder rezidivierter Haarzellenleukämie innerhalb einer klinischen Studie zu behandeln.

Medizin. Klinik und Poliklinik IV/V
Prof. Dr. med. Mathias Rummel
Leiter des Schwerpunktes Hämatologie
Klinikstraße 33, 35385 Gießen

Kontakt:
email: mathias.rummel@innere.med.uni-giessen.de
Sekretariat: 0641 / 985 - 42651 - 42659

August 2013

Nationaler Aktionsplan für Menschen mit Seltenen Erkrankungen ist veröffentlicht.

Es ist soweit: nach dreijähriger Arbeit im NAMSE (Nationales Aktionsbündnis für Menschen mit Seltenen Erkrankungen) haben der Vorsitzende der ACHSE Christoph Nachtigäller, Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr und Dr. Helge Braun, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesforschungsministerium, den Nationalen Aktionsplan für Menschen mit Seltenen Erkrankungen vorgestellt.


Mai 2012

Heidelberger Krebsforscher legen Basis für die Entwicklung eines neuen, zielgerichteten Therapieansatzes bei Haarzell-Leukämie
Wirksamkeit eines spezifischen BRAF-Hemmers erstmalig belegt

Pressemitteilung des Universitätsklinikum Heidelberg


Mai 2012

Die Leitlinie wurde überarbeitet und steht nun hier zur Verfügung (PDF 1,5 Mb)


Februar 2012

Dr. Friedrich Overkamp, Facharzt für Krebsmedizin und Vorsitzender der DGHO, erläutert die Funktionsweise von mein onkopedia.




Januar 2012

Seit 01.01.2012 ist die Haarzell-Leukämie-Hilfe Mitglied der "ACHSE".




Oktober 2010

Die neu erarbeitete Leitlinie für Patienten der Haarzellleukämie :


hier herunterladen als PDF, 106 Kb







Termine
Aktuelles